Crash

Die Piloten bewegen ihre Boliden oft am Limit und manchmal auch darüber hinaus. Daher bleibt es nicht aus, dass die Strecke ausgeht und die Piloten auf Abwegen geraten. Aber auch der Fight mit den anderen Piloten hinterlässt oftmals Spuren am Gefährt oder wirft dieses aus der Bahn, besser von der Rennstrecke.

Von einigen dieser "Crash"-Geschichten berichten unsere Bilder. Allen Piloten auf unseren Fotos ist bis auf evtl. blaue Flecken nichts weiter passiert, aber die gefahren Boliden haben meist etwas abbekommen.

Crashes mit Motorrädern und Sidecars

Die Piloten auf zwei oder drei Rädern überschreiten schnell das Limit und wenn sie stürzen ist meist ihr Rennen zu Ende.

Crashes von Tourenwagen und Formel Cars

Bei den Auto-Crashes gibt es oft nur Blechschäden, viel Rauch und Dreck sowie Beulen in der Karosse. Die Fahrzeuge sind heute sehr gut gesichert, sodass die Piloten oftmals unversehrt bleiben.